BuellsPort Guestfarm
-24.148085,16.363748 P.O. Box 97457 -NA- Windhoek Namibia
Ernst Sauber 00264 63 293371 00264 88 625749 info@buellsport.com
Naukluft Stiftung 14. März 2016 Im Jahr 2005 wurde die Naukluft-Stiftung aus einer Kooperation der Gästefarmen BuellsPort und Ababis sowie der Farm Blässkranz gegründet. Die Stiftung ermöglicht den Farmmitarbeitern, ihre Kinder auf die Nabasib-Schule 15 km südlich von BuellsPort zu schicken und ihnen damit den Zugang zu Bildung zu gewähren. Die schulische Ausbildung beinhaltet auch die Teilnahme der Schüler an verschiedenen sozialen und kulturellen Projekten. Eines…   

Gästefarm

Naukluft Stiftung

Im Jahr 2005 wurde die Naukluft-Stiftung aus einer Kooperation der Gästefarmen BuellsPort und Ababis sowie der Farm Blässkranz gegründet. Die Stiftung ermöglicht den Farmmitarbeitern, ihre Kinder auf die Nabasib-Schule 15 km südlich von BuellsPort zu schicken und ihnen damit den Zugang zu Bildung zu gewähren.

Die schulische Ausbildung beinhaltet auch die Teilnahme der Schüler an verschiedenen sozialen und kulturellen Projekten. Eines davon ist der erfolgreiche Schulchor. 2013 gegründet, hat sich der Chor unter der Leitung der engagierten Elfrieda Plaatjies hervorragend entwickelt und gewann 2014 den ersten Preis in einem regionalen Schulwettbewerb.

Dieser Schulchor kann nun besucht werden und ist sowohl für Individualreisende, als auch für Reisegruppen ein absolutes Muss. Es ist der ideale Zwischenstopp auf dem Weg zu oder von Sesriem/Sossusvlei und vor allem die einzige kulturelle Attraktion in diesem Gebiet. Besucher erleben sowohl den preisgekrönten Schulchor als auch einen exklusiven Einblick in einen typischen Alltag an einer namibischen Grundschule.

Zu ihrer Darbietung gehört außerdem ein traditioneller Tanz mit authentischen Kostümen, die selbst in der Nähschule hergestellt wurden. Um einen Eindruck zu bekommen, klicken Sie bitte auf diesen Link. Schulchor

Darüber hinaus ist jeder Besuch ein Gewinn für Besucher und Kinder: Es gibt keine festen Eintrittspreis, aber Spenden sind willkommen und fließen an die Naukluft-Stiftung, die mit den Mitteln und der Hilfe von Organisationen wie die Henkelaner, Heinrich-Hertz-Schule Hamburg, Riesa Schule, Rotary Club Büdingen und Namibia Hilfe, viele nützliche Projekte realisiert, wie zum Beispiel:

• Installation von Solarstrom in 2008

• Patronage-Programm fürr 12 Schüler seit 2011

• THRASS-Lehrprogramm in 2012 – Vertiefung von Englischkenntnissen

• Gründung der Kulturgruppe – diese Gruppe soll durch ihre Auftritte Gelder sammeln, um Schüler künftig Schülern die Teilnahme bei NaDeet zu ermöglichen

• Neue Matratzen und Renovierung des Hostels in 2013

• Hostel Renovierung mit neuen Solarkollektoren für die Bereitstellung von warmen Wasser in 2014

Für mehr Informationen sowie Rückfragen zum Besuch des Schulchors, wenden Sie sich gerne an uns.

 

 

BuellsPort - Anke 26. Juli 2016